Notice: wpdb::escape is deprecated since version 3.6.0! Use wpdb::prepare() or esc_sql() instead. in /var/www/wordpress/wp-includes/functions.php on line 4341 Notice: get_current_site_name is deprecated since version 3.9.0! Use get_current_site() instead. in /var/www/wordpress/wp-includes/functions.php on line 4341 Das Südburgenland – Kopfensteiner

DAS SÜDBURGENLAND

Das Südburgenland mag klein sein, und doch ist es eine höchst abwechslungsreiche Weinregion mit vielen Facetten.
Die Gegend um Rechnitz im Norden und um Moschendorf im Süden ist bekannt für ihre mineralischen, fruchtbetonten Weißweine. Welschriesling, Grüner Veltliner und Weißburgunder sind die wichtigsten Rebsorten. Thomas Kopfensteiners Weingärten liegen im Zentrum der Weinregion, am Eisenberg und am Deutsch-Schützener Weinberg. Der Blaufränkisch spielt hier die größte Rolle. Er wächst auf schweren eisenhaltigen Böden, die dem Wein ihre ganz eigene Charakeristik geben. Der äußerste Süden mit seinen Orten Heiligenbrunn und Moschendorf ist bekannt für den Uhudler, eine ganz spezielle Rarität. Er wird aus wurzelechten Reben gekeltert, sein Duft nach wilden Erdbeeren macht den Rosé-ähnlichen Wein unverwechselbar.

Das Südburgenland trotzt dem Mainstream und den Massen, präsentiert seine Schätze stolz, doch mit Zurückhaltung und Gelassenheit. Die besten Voraussetzungen für unaufgeregten, entspannten Genuss.